Behandlung auch unter ganzheitlichen Gesichtspunkten
unsichtbare Zahnkorrekturen für die ganze Familie
Individuelle Behandlungen meist ohne Entfernung bleibender Zähne

Kinder und Jugendliche - Frühbehandlung

Schon bei den ersten Zähnen, den Milchzähnen, können funktionelle Störungen oder ein falscher Überbiss vorhanden sein. Diese sollten schon in relativ jungen Jahren behandelt werden. Dazu zählt bei Kleinkindern und Kindern auch das Abgewöhnen schädlicher Gewohnheiten, wie Daumen- bzw. Fingerlutschen oder Nägelkauen.

Auch bei sehr ausgeprägten Zahnfehlstellungen (Anomalien) ist ein früher Behandlungsbeginn oft sinnvoll, um einer weiteren Verschlechterung vorzubeugen.
PopUp - Dr. Christine Hieronymus - Ihre Kieferorthopädin in D-93309 Kelheim

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

 
trotz des ausgerufenen bayernweiten Katastrophenfalls haben wir als medizinischer Versorger weiterhin für Sie geöffnet. Hierfür wird unser medizinisches Personal die bereits ohnehin sehr hohen Hygienestandards noch weiter verstärken. Dennoch bitten wir gerade Risikopatienten bestehende Termine abzusagen, um sich selbst zu schützen.

Bleiben Sie gesund,
wir freuen uns auf Ihren Besuch,

Ihr Praxis-Team
zum Seitenanfang